Kinesiologie & Spagyrik - Das Unterbewusstsein

Kinesiologie & Spagyrik - Das Unterbewusstsein

Artikelnummer
AWE20221013

Plätze sind verfügbar
35,00 € *

inkl. MwSt.

.

Produktinformation

Kinesiologie & Spagyrik: Das Unterbewusstsein - Vom Sorgenkind zum Wegbereiter Wir alle...

Seminar Beschreibung

Typ
Webinar
Datum
13.10.2022
Uhrzeit
19.00 bis 21.30 Uhr
Referent
B. Banner & J. Wiertlewski

Seminar Veranstaltungsort

Webinar

Kinesiologie & Spagyrik: Das Unterbewusstsein - Vom Sorgenkind zum Wegbereiter

Wir alle handeln im Durchschnitt zu 97 – 99 % aus unserem Unterbewussten heraus. Das ist einerseits gut (wir könnten sämtliche Reize nicht bewusst bewältigen), aber im Alltag auch von Hindernissen begleitet. Die Programme und Muster unseres inneren Kindes bremsen uns ab und an aus, wenn es um Weiterentwicklung, Ziele und neue Handlungsmöglichkeiten im Leben geht.

Was können wir tun?

Wir beide, Jörg Wiertlewski und Birgit Antonie Banner, nehmen Sie mit auf eine weitere spannende Reise zum Thema Kinesiologie und Spagyrik, dieses Mal mit Fokus auf das Unterbewusstsein.
Wir erklären Ihnen seine Funktionsweise, das Eisbergmodell und stellen spagyrische Mischungsvorschläge vor.

Zudem bereiten wir auch dieses Mal ein kurzes Video mit einer praktischen Behandlung für Sie vor und zeigen Ihnen darüber hinaus, wie sich Themen unserer Seele auch im Unterbewusstsein spiegeln können. So gelingt es, Ihren Alltag besser zu bewältigen und ein zufriedenes und entspanntes Leben zu führen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und zahlreiche Teilnahme.

Referenten: Birgit-Antonie Banner (Böblingen) & Jörg Wiertlewski (Karlsruhe)

 

Wichtige Hinweise:

Mit dem Kauf dieser Veranstaltung über diesen Online-Shop sind Sie automatisch für die Teilnahme registriert und erhalten rechtzeitig vor Beginn die für die Teilnahme notwendigen Informationen per E-Mail. Die Buchung erfolgt auf Rechnung, welche Sie von uns zugesendet bekommen und diese dann begleichen können.

Sollten Sie diese Veranstaltung nicht über diesen Online-Shop buchen wollen, dann bitten wir Sie, uns eine E-Mail an info@phylak.de mit Ihrem Teilnahmewunsch zu senden.
In diesem Fall überweisen Sie uns bitte bis spätestens 3 Werktage vor Veranstaltungsbeginn die Teilnahmegebühr auf folgendes Konto:

Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN: DE52850503003110013265
Betreff: Webinar am 13.10.2022


Bitte beachten Sie, dass die alleinige Überweisung der Teilnahmegebühr ohne E-Mail mit der Erklärung des Teilnahmewunsches, nicht automatisch zur Teilnahmeberechtigung führt!