Jahresthematik 2023 - Weide und Efeu - Teil 1

Jahresthematik 2023 - Weide und Efeu - Teil 1

Artikelnummer
SE20230715

Plätze sind verfügbar
120,00 € * 130,00 € * (7,69% gespart)

inkl. MwSt.

Ausführung:

.

Produktinformation

Jahresthematik 2023 – Weide und Efeu - Teil 1 Vorstellung der beiden Pflanzen Salix und...

Seminar Beschreibung

Typ
Tagesseminar
Datum
15.07.2023
Uhrzeit
09.00 bis 16.30 Uhr
Referent
Dr. Gopalsamy Naidu

Seminar Veranstaltungsort

Landhotel Allgäuer Hof Alttann - Raum: Stuttgart/Baden-Baden
Waldseer Straße 36 in 88364 Wolfegg-Alttann

Frühbucherrabatt
von 10.00 € bis zum 15.06.2023

Jahresthematik 2023 – Weide und Efeu - Teil 1

  • Vorstellung der beiden Pflanzen Salix und Hedera helix – als Impulsgeber für Esprit, Inspiration und Erfindungsreichtum (Hedera) bzw. Geborgenheit und sicheren Halt (Salix)
  • Die Botschaft des aus der ägyptischen Mythologie bekannten Totengottes Osiris (auch als Herr des Abendlandes bekannt) und seiner Frau Isis in Zusammenhang mit der Bewusstseinswerdung: Entschlüsselung verschiedener Botschaften, die sich hinter den Symbolen des alten Ägypten (Hieroglyphen) verbergen – welche Botschaften können wir hier für die weitere Zukunftsgestaltung entnehmen?
  • Energetische Begleitung bei depressiven Verstimmungen (aus einem tiefen Loch herauskommen)
  • Präsentation der neuen Schulungsunterlagen 2023
  • Thematik Husten, Bronchialerkrankungen, Entzündung Nasennebenhöhlen
  • Hormonelle Möglichkeiten im Bereich der Schilddrüse (z. B. Hashimoto thyreoiditis), Schilddrüsenunter- bzw. -überfunktion
  • Wasser – Erde – Luft – Vorstellen der Zusammenhänge mit den elementaren Komponenten (SOP) an ausgewählten Beispielen, z. B. Wasseraufwertung
  • Chronische Schmerzzustände (Salicylsäure)
  • Gicht/Rheuma/Gelenkrheumatismus, Fieberleiden, Blutstillung
  • Zellulitis, Tonikum, Lebenselixier

 

Wichtige Hinweise:

Mit dem Kauf dieser Veranstaltung über diesen Online-Shop sind Sie automatisch für die Teilnahme registriert und erhalten rechtzeitig vor Beginn die für die Teilnahme notwendigen Informationen per E-Mail. Die Buchung erfolgt auf Rechnung, welche Sie von uns zugesendet bekommen und diese dann begleichen können.

Sollten Sie diese Veranstaltung nicht über diesen Online-Shop buchen wollen, dann bitten wir Sie, uns eine E-Mail an info@phylak.de mit Ihrem Teilnahmewunsch zu senden.
In diesem Fall überweisen Sie uns bitte bis spätestens 3 Werktage vor Veranstaltungsbeginn die Teilnahmegebühr auf folgendes Konto:

Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN: DE52850503003110013265
Betreff: Tagesseminar am 15.07.2023


Bitte beachten Sie, dass die alleinige Überweisung der Teilnahmegebühr ohne E-Mail mit der Erklärung des Teilnahmewunsches, nicht automatisch zur Teilnahmeberechtigung führt!